ABOUT

Melisa Elgün, geboren in Essen, ist selbstständige Musikpädagogin für Klavier und Musikalische Früherziehung. Aufgrund ihres eigenen kulturellen Hintergrundes ist sie besonders in der interkulturellen Musikgeragogik sehr aktiv und leitet Musikgruppen für Senioren und Seniorinnen mit unterschiedlich kulturell geprägtem Hintergrund, hauptsächlich deutsch und türkisch. Die Forschungsarbeiten zu ihrer Diplomarbeit lösten in ihr großes Interesse an interkultureller Arbeit auf musikpädagogischer Ebene aus. Sie nahm regelmäßig an Wettbewerben teil und erhielt schon als Studentin deutschlandweit Einladungen zu Fachtagungen und Musikschulkongressen.

 

 

 

Ihr Auslandsstudium an dem Devlet Konservatuarı in Istanbul/ Türkei bestärkten sie noch einmal in ihrer Entscheidung, als Musikpädagogin zukünftig zwischen zwei Kulturen zu vermitteln und als Brückenschlager zu wirken. Durch ihr Engagement erhielt sie für das Sommersemester 2013 einen Lehrauftrag an der Kölner Hochschule für Musik und Tanz im Bereich der interkulturellen Musikgeragogik.

 

 

Mit der Weiterbildung zur Kulturgeragogin zielt Melisa Elgün darauf ab, ihre Musikangebote mit anderen Sparten wie Theater, Bildende Kunst, Tanz und Medien in Verbindung zu bringen und innovative Projekte zu verwirklichen.

Mit dem Thema "Interkulturelle Kompetenz in der Musikgeragogik" absolvierte sie ihr Masterstudium "master of arts in education" und setzte sich intensiv mit den Begriffen Interkulturelles Lernen und der Messbarkeit von interkultureller Kompetenz auseinander.

Melisa Elgün wuchs in einer bi-kulturellen Familie auf und spricht neben Deutsch und Türkisch auch Englisch und Französisch.


REFERENZEN

Referenten- und Dozententätigkeit für

 

Hochschule für Musik und Tanz Köln

Fachhochschule Münster

Landesmusikakademie NRW

Landesmusikakademie Berlin

Landesmusikrat Hamburg

VdM (Verband deutscher Musikschulen)

Musikschulkongress Bamberg

Musikschule Hürth uv.m.

WEITERBILDUNG

Einjähriger Zertifikatskurs Kulturgeragogik in Münster


Teilnahme an dem Fachtag "Musizieren im Alter - Wege zur kulturellen Vielfalt" in Münster


Teilnahme an der "2. Fachtagung Kulturgeragogik" in Münster


Teilnahme an der Fachtagung „Musikgeragogik: Musik in Verbindung mit anderen Künsten“ in Münster

 






AUSZEICHNUNG

Juni 2012


Preisträgerin des Hochschulwettbewerbes des VdM und der deutschen Rektorenkonferenz 2012 im Fach Musikpädagogik mit dem Projekt „Elementare Musikgeragogik mit türkischen Migranten“.




DOZENTENTÄTIGKEIT

seit 09/ 2009

Selbstständige Musikpädagogin in Köln-Riehl; Klavier, Musikalische Früherziehung

 

seit 11/ 2014

Städt. Senioren- und Behindertenzentrum in Köln-Mülheim; Senioren-Musikgruppe


seit 06/ 2015

Fachhochschule Münster; Weiterbildung Musikgeragogik


03/ 2015 bis 10/ 2016

Musikschule Zipp; Musikalische Früherziehung


04/ 2013 bis 09/ 2013

Hochschule für Musik und Tanz Köln, Fachbereich Musikpädagogik.

Leitung einer interkulturellen Praxis-Gruppe mit Senioren und Seniorinnen

 

04/ 2012 bis 07/ 2012

Rheinische Musikschule Köln; Musikalische Früherziehung

 



STUDIUM

10/ 2013 bis 04/ 2017

Master of Arts Musikpädagogik; Hochschule für Musik und Tanz Köln

Abschluss mit der Masterarbeit zum Thema "Interkulturelle Kompetenz in der Musikpädagogik"

 

10/2008 bis 04/ 2017

Kombinationsstudiengang Lehramt Musik/ EMP mit Hauptfach Klavier; Hochschule für Musik und Tanz Köln

 

2012/10 bis 2013/02

Auslandsstudium bei Eser Bilgeman; İstanbul Üniversitesi Devlet Konservatuarı, Türkei

 

2007 – 2012

Diplomstudiengang Musikpädagogik, Studienrichtung Allgemeine Musikerziehung mit Hauptfach Klavier,

Klasse Ana Mirabela Dina; Hochschule für Musik und Tanz Köln

Abschluss mit der Diplomarbeit zum Thema „Elementare Musikgeragogik mit türkischen Migranten- Anregungen

zu einer interkulturellen Praxis“